Weihnachtsfeier 2017

Der Einladung zur traditionellen Weihnachtsfeier des LFRK folgten in diesem Jahr 75 unserer Ruderkameradinnen. Nach der Begrüßung durch unsere 1. Vorsitzende Margrit Wermbter und dem Singen unseres LFRK –Ruderlieds  genossen wir den LFRK- Chor unter Leitung von Inge Baier. Inge begleitete uns auch während des ganzen Abends am Klavier. Nach dem leckeren Weihnachtsessen stellten sich die diesjährigen Ruder-Anfängerinnen mit einer Tanz-Showeinlage vor, zu der sie viele Anwesende zum Mitmachen animieren konnten.

Endlich wissen nun auch alle Ruderinnen, warum es ab und zu mit dem Rudern nicht ganz so perfekt klappt. Der Ruderteufel besuchte uns nämlich und beichtete, dass er zu gern immer mal mit im Boot sitzt und so seinen Schabernack treibt.

Anschließend kürte Margret 2 neue Sparschwein-Mütter, die im Jahr 2018 fleißig Spenden für den Klub sammeln werden.

Der Abend klang mit unserer beliebten Tombola, guten Gesprächen und so manch leckerem Tropfen aus, so dass wir uns alle schon auf die nächste Weihnachtsfeier freuen.

Zurück